Textiler Arbeitskreis

An jedem 2. Mittwoch im Monat kann im Kreismuseum Syke in zwangloser Atmosphäre gehäkelt, gestrickt oder auch genäht werden. Dafür stehen die Nähmaschinen des Museums zur Verfügung. Aber die eigene Nähmaschine kann gerne auch mitgebracht werden. Der Leiterin des Kurses, Yulia Pohler, ist es wichtig, dass dieser Kreis nicht einseitig läuft, alle Teilnehmenden können und sollen ihre eigenen Ideen und Vorstellungen mit einbringen. Sie wird den Teilnehmenden keinerlei Vorgaben machen. Wer nähen möchte, näht, wer für das Nähen an der Nähmaschine erst einmal Tipps braucht ist genauso willkommen. 
 
Kosten:     Das Angebot ist kostenfrei.
Termine:   13.04., 11.05., 08.06., 13.07., 10.08., 14.09., 12.10., 09.11., 14.12.2022
Beginn:    15 Uhr
Dauer:      2 Stunden
 
Neueinsteiger sind jederzeit willkommen.
 
Der Kurs wird coronabedingt in Kleingruppen durchgeführt, die Abstands-und Hygieneregeln werden selbstverständlich beachtet.
 
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter 04242-976 4330.
 
Der Textile Arbeitskreis ist eine Kooperation mit der Volkshochschule des Landkreises Diepholz.